Nachrichten

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Elektromobilität erFahren

    Mehr als 300 Besucher beim E-Mobilitätstag in Großhöhenrain

    Unter dem Motto: „Elektromobilität erFahren“, lud der AK-Energie und die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Feldkirchen-Westerham in Kooperation mit der Firma Höhenrainer Delikatessen zu einer Veranstaltung am 24.09.2017 rund um die E-Mobilität ein.

    Erstellungsdatum:
    30.10.2017

    Logo Landmobile

    mehr 
  • Impressionen vom Forum HeimatUnternehmen 2017

    Thomas Wirsing, ein HeimatUnternehmer aus der Bayerischen Rhön, hat einen kurzen Videoclip vom Forum 2017 erstellt. Die kreative und offene Stimmung wird dadurch wieder erlebbar.

    Erstellungsdatum:
    27.10.2017

    Logo HeimatUnternehmen

    mehr 
  • "Ein Bild von einer Zwischenfrucht"

    Führung mit elf verschiedenen Mischungen

    Dass Zwischenfrüchte den Boden positiv beeinflussen ist allgemein bekannt. Welche Mischung jedoch in der jeweiligen Fruchtfolge passt ist wiederum eine Wissenschaft für sich. Vor Ort konnten sich am Freitag den 20. Oktober die Erpfenzeller Landwirte ein Bild von den verschiedenen Mischungen machen. In Kooperation mit der Wasserberaterin vom Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Amberg, Eva Spießl Mayr und dem Berater des Erzeugerrings...

    Erstellungsdatum:
    25.10.2017

    Logo boden:ständig

    Oberpfalz

    mehr 
  • landmobile auf Haager Elektromobilitätstag

    Elektromobilitätstag in Haag lockt über 250 Interessierte und informiert über und berät zu E-Mobilität in all ihren Facetten.

    Erstellungsdatum:
    25.10.2017

    Logo Landmobile

    mehr 
  • 25 Jahre SDL Plankstetten

    Die Schule der Dorf- und Landentwicklung Plankstetten feierte kürzlich ihren 25 Geburtstag. Zu diesem Anlass kamen pominente Redner und Gäste. Trotz Urbanisierung ist das Leben auf dem Land attraktiv, wenn die Gemeinden die Zukunft gestalten. Die SDL Plankstetten untersützt Gemeinden aus der Oberpfalz und Niederbayern bei ihren Entwicklungsprozessen. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen weiter viel Erfolg.

    Erstellungsdatum:
    23.10.2017

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Erstellungsdatum:
    20.10.2017

    Logo boden:ständig

    Niederbayern

    mehr 
  • Anders Wohnen...

    Unter dem Motto "Anders Wohnen..." haben sich Gemeindevertreter aus Kirchanschöring, der ILE Waginger See und in der Gemeinde tätige Architekten auf den Weg in den Bregenzerwald gemacht, um neben der allgemein geschätzten Holzbauarchitektur dieser Gegend speziell neue Wohnbauprojekte als Alternative zum Einfamilienhausbau kennenzulernen. Als Mehrfamilienhäuser mit attraktiven Wohnräumen und Loggien als Freisitze, hochwertigen gemeinschaftlichen...

    Erstellungsdatum:
    19.10.2017

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Kulturlandschaft erhalten und gestalten

    Bunte Vielfalt in der Flur konnten Walter Herb und Franziska Burlefinger, Landschaftsplaner, der Exkursionsgruppe aus Altenstadt, Landkreis Weilheim - Schongau zeigen. Die Exkursionsgruppe besuchte u. a. die Marktgemeinde Thierhaupten. Der Rundgang führte über den Mühlenweg zum Brunnenwasser und den Auerochsen. Auch der Hochwasserschutz war ein Thema.

    Erstellungsdatum:
    18.10.2017

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Erosionsschutz anschaulich demonstriert

    LfL stellt Regensimulator beim Zwischenfruchtfeldtag in Seßlach vor

    Zwischenfrüchte können vieles! Ob als Ökologische Vorrangfläche oder im Rahmen von Agrarumweltmaßnahmen schützen Zwischenfrüchte den Boden vor Erosion, denn sie durchwurzeln im Herbst großräumig den Boden und bilden rasch eine schützende Bodenbedeckung. Sie verhindern die Auswaschung von Stickstoff in tiefere Bodenschichten über den Winter und sorgen so für eine gute Qualität des Grundwassers.

    Im Rahmen des "boden:ständig"-Projektes Seßlach hatten...

    Erstellungsdatum:
    14.10.2017

    Logo boden:ständig

    Oberfranken

    mehr 
  • Zukunftsvision - offene Dörfer

    Im Rahmen der Zuwanderung von Geflüchteten nach Deutschland hat die SDL Thierhaupten im Zeitraum (2015-2017) 8 Seminare mit über 350 Teilnehmern durchgeführt. Bei den Teilnehmenden handelte es sich um Personen, die sich in Unterstützerkreisen engagierten und um Kommunalpolitiker aus ländlichen Kommunen in Bayern. Die Erfahrung aus den Veranstaltungen und die gesellschaftlichen Entwicklungen verdeutlichen, dass die Integration von Geflüchteten...

    Erstellungsdatum:
    10.10.2017

    Logo SDL Thierhaupten

    mehr 
  • Forum HeimatUnternehmen 2017 in Bischofsheim/Rhön

    Mit Ideenreichtum und Gestaltungskraft prägen unternehmerische Menschen die ländlichen Räume Bayerns. Das Forum HeimatUnternehmen 2017 bot an zwei Tagen wieder eine Plattform, interessante Menschen und ihre Projekte kennenzulernen.

    Worum es bei HeimatUnternehmen geht, brachte Alfred Wolf in seinem Beitrag auf den Punkt:
    "Ich setze auf die pfiffigen Menschen in der Region und auf ihre Fähigkeiten. Ich brauche nichts selbst zu erfinden, sondern "nur" die vielen Ideen der unternehmerischen Menschen in der Region zu
    Projekten zusammenzufügen und gemeinsam mit ihnen zu entwickeln. Schritt für Schritt, mit den jeweils verfügbaren Mitteln. Diese Arbeitsweise erzeugt bei mir und den...

    Erstellungsdatum:
    07.10.2017

    Logo HeimatUnternehmen

    mehr 
  • Rückhaltebecken mit minimalem Aufwand

    bestehende Strukturen zum Wasserrückhalt nutzen

    Die Erosion früherer Jahrhunderte hat im Einzugsgebiet Bärnpoint einen tiefen Trockengraben oder Hohlweg, in der Gegend Kreppe genannt, hinterlassen. Durch Querverbauungen lässt er sich als Rückhalteraum bei Starkregen nutzen. Normale Niederschläge laufen über die eingebaute Grundentwässerung ab.

    Erstellungsdatum:
    06.10.2017

    Logo boden:ständig

    Niederbayern

    mehr 
  • Energie aus Wildpflanzen

    Bayerischer Rundfunk berichtet über Pilotprojekt in Rhön-Grabfeld

    Am 27. September berichtete der Bayerische Rundfunk über das Pilotprojekt „Energie aus Wildpflanzen“ im Landkreis Rhön-Grabfeld. Das Projekt, welches erst in diesem Jahr gestartet ist, hat bereits viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und findet mittlerweile auch über die Grenzen des Landkreises hinaus Achtung und Anerkennung.

    Als ein „Wald aus blühenden Energiepflanzen“ wird der Wildpflanzenacker im Radiobeitrag des BR betitelt. Die Bewohner...

    Erstellungsdatum:
    27.09.2017

    Logo boden:ständig

    Unterfranken

    mehr 
  • Energie aus Wildpflanzen

    Bayerischer Rundfunk berichtet über Pilotprojekt in Rhön-Grabfeld

    Am 27. September berichtete der Bayerische Rundfunk über das Pilotprojekt „Energie aus Wildpflanzen“ im Landkreis Rhön-Grabfeld. Das Projekt, welches erst in diesem Jahr gestartet ist, hat bereits viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und findet mittlerweile auch über die Grenzen des Landkreises hinaus Achtung und Anerkennung.

    Erstellungsdatum:
    27.09.2017

    Logo boden:ständig

    mehr 
  • Zweiländermuseum Rodachtal

    Besuchen Sie das Zweiländermuseum Rodachtal in Streudorf mit dem Ausstellungsthema "Von der Freiheit eines Christenmenschen". Im Lutherjahr widmet sich die Sonderstellung dem Thema Luther und dem von ihm geprägten Freihheitsbegriff. Dieser ist mit vielen Parallelen zu dem was die Menschen 1989 bewegte für ihre Freiheit zu kämpfen, verbunden. So regen Luthers Schriften auch 500 Jahre später noch zum Nachdenken an, was für einen persönlich Freiheit...

    Erstellungsdatum:
    25.09.2017

    Logo Infoportal LAND

    mehr
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern