Nachrichten

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Es ist wieder Glühweinzeit

    Echt Brombachseer Winterspezialitäten wieder verfügbar

    Die „Echt Brombachseer Glühweinspezialitäten“ aus diesjähriger Ernte sind gereift und wieder verfügbar. Mit der Verfärbung unserer Obstbäume und nun auch mit dem ersten Schnee ist unverkennbar, dass nach dem Herbst nun auch die kälteren Jahreszeiten folgen werden. Auch die Konsumenten haben sich bereits innerlich auf die kälteren Jahreszeiten eingestellt. Schon seit Wochen zieren die Auslagen der Geschäfte daher die klassischen Winterangebote wie...

    Erstellungsdatum:
    29.10.2018

    Logo Infoportal LAND

    Mittelfranken

    mehr
  • Bezirkstagspräsident Martin Sailer, gibt nun den Ton an!

    Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung wurden in der Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten (SDL) der Vorstandsvorsitzende sowie der 2. Stellvertreter gewählt. Als gutes Zeichen bewerten die Mitglieder, dass Landrat Martin Sailer die Funktion des Vorstandsvorsitzenden in der SDL übernimmt. Der 2. Stellvertreter ist nun der künftige Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Schwaben, Christian Kreye. Es geht längst nicht mehr um...

    Erstellungsdatum:
    24.10.2018

    Logo SDL Thierhaupten

    mehr 
  • E-Mobilität - wie schaut`s aus?

    Möglichkeiten - privat, kommunal und gewerblich

    Wir laden Sie herzlich zu einem Abend mit Vorträgen und Austausch rund um die EMobilität ins Bürgerhaus Schwindegg ein. Allen Kommunen, Unternehmen und Bürgern soll hierbei die Möglichkeit gegeben werden sich Antworten auf ihre Fragen zu holen und Wissenswertes von den Experten zu erfahren.

    Erstellungsdatum:
    23.10.2018

    Logo Landmobile

    Oberbayern

    mehr 
  • Kommunale Gesamtstrategie umsetzen

    Strategisches Denken und Handeln ist für Bürgermeisterinnen von enormer Bedeutung. „Aktiv statt reaktiv“ lautet die Devise, so die Bürgermeisterinnen. Unsere Teilnehmerinnen lernen Aufgaben und Probleme optimal zu identifizieren, zu analysieren und zu strukturieren. So können kreative Lösungen entwickelt werden und diese in Zusammenarbeit mit den Beteiligten optimal umgesetzt werden. Das nächste Bürgermeisterinnenseminar findet am 20./21.03.2019...

    Erstellungsdatum:
    22.10.2018

    Logo SDL Thierhaupten

    mehr 
  • Alte Obstsorten als Ausgleichsmaßnahme in der Flurneuordnung

    Im Jahr 2015 wurden im Auftrag der Teilnehmergemeinschaft Fatschenbrunn in einer Baumschule 100 Pflanzen unter Verwendung ausgewählter alter Fatschenbrunner Obstsorten veredelt. Die Bäume wurden nun als Ausgleichsmaßnahmen in der Flurneuordnung gepflanzt und im Rahmen der Aktion „Mehr Grün durch ländliche Entwicklung“ den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Mit der Maßnahme wird ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Kulturlandschaft und der...

    Erstellungsdatum:
    22.10.2018

    Logo Extern

    Unterfranken

    mehr
  • HeimatUnternehmer aus Schwaben und Ministerin Michaela Kaniber

    Bilderpaket: Bilder der HeimatUnternehmer aus der Region Augsburg und die Staatsministerin Michaela Kaniber um 17:00 Uhr

    12 Bilder von HeimatUnternehmern im Gespräch:

    • HeimatUnternehmer des HERZWERK Gemeinwohl e.V. : Anja Dördelmann und Michael Schnitzlein
    • Die Ministerin für ländliche Entwicklung Michaela Kaniber

    Die Titel der Bilder erhalten detaillierte Infos.
    Die Bildertitel erscheinen beim Anklicken der Bilder, oberhalb des Fotos in weißer...

    Erstellungsdatum:
    16.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    Oberbayern

    mehr 
  • Erfolg im Dorfladen

    Bayerns Dorfladenelite trifft sich; Seminar im Dorfladen Kirchdorf im Landkreis Kelheim

    Weiterbilden lohnt sich! Vertreter von 13 Dorfläden aus ganz Bayern trafen sich kürzlich zum Seminar „Nachbarschaftsläden erfolgreich führen“ der Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten (SDL) in Kirchdorf.
    „Wir wollen bestehende, gemeinschaftlich geführte Dorfläden unterstützen“, sagte die Geschäftsführerin der SDL, Gerlinde Augustin, denn diese...

    Erstellungsdatum:
    15.10.2018

    Logo SDL Thierhaupten

    mehr 
  • Wie kommen Sie an die Fotos vom Forum HeimatUnternehmen 2018?

    Die Bilder werden Ihnen auf dieser Webseite in der Bildergalerie zur Verfügung gestellt.

    Die Fotos finden Sie auch in Themenpakete zusammengeschnürt unter Nachrichten.

    Von dort können Sie Ihre bevorzugten Bilder dann runterladen.

    Erstellungsdatum:
    11.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    Oberbayern

    mehr 
  • Der Markt Welden setzt in Schwaben zwei Kernwege um!

    Basierend auf dem Interkommunalen Kernwegenetz ergreift der Markt Welden Maßnahmen, um zwei landwirtschaftliche Wege baulich zu ertüchtigen.

    Die Land- und Forstwirtschaft stellt eine tragende Säule im Raum Holzwinkel und Altenmünster dar und prägt das Landschaftsbild zu einem bedeutenden Teil. Ein leistungsfähiges Wegenetz ist hierbei von großer Wichtigkeit. Mit dem Konzept für ein ländliches Kernwegenetz gelang im Raum Holzwinkel und Altenmünster nun ein Beitrag, den bedarfsgerechten und nachhaltigen Erhalt und Ausbau wichtiger Wirtschaftswege sicherzustellen. Bei den ca. 70 km...

    Erstellungsdatum:
    11.10.2018

    Logo Extern

    Schwaben

    mehr
  • Gipfeltreffen – Wanderung auf die Schliersbergalm um 7 Uhr

    Entdecken Sie die Power für die Umsetzung der guten Idee bei der Wanderung

    Gipfeltreffen – Wanderung auf die Schliersbergalm, Freitag, 12. Oktober 2018, 7:00 Uhr in der Früh! „Woher kommt sie - die Power für die Umsetzung der guten Idee?" Wir kennen das alle: Die gute Idee wird nur dann wirklich wertvoll, wenn wir sie umsetzen. Und wir HeimatUnternehmer können das auch – die enorme Power für die Umsetzung von Ideen entwickeln.

    Erstellungsdatum:
    11.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    mehr 
  • Gefahr erkannt

    Feldgras als Vorbeetbegrünung

    Nach dem Schadensereignis am 16.05.2018 gab der an ein Kartoffelfeld anschließende Grünweg eine Idee, was zur Verbesserung der Situation getan werden kann: Schon auf der Wegbreite stoppte er den abfließenden Schlamm in erheblichem Umfang (Luftbild: unten Mitte). Der Landwirt hat daraufhin die talseitigen Vorbeete seiner für 2019 geplanten Kartoffeläcker bereits 2018 als Feldgras angelegt (Bild). Das Feldgras kann so im Frühjahr schon kräftig...

    Erstellungsdatum:
    10.10.2018

    Logo boden:ständig

    mehr 
  • Kulinarisches Erbe Altmühlfrankens wächst

    Die Genussregion Altmühlfranken ist um zwei Adressen reicher geworden. Der neue „Slow Food Genussführer Deutschland 2019/2020“ wird sich mit dem am 9. Oktober 2018 erstmals auf dem Markt erscheinenden neuen „Genussführer“ auf insgesamt neun kulinarische Top-Adressen erweitert haben. Damit nimmt die Region Altmühlfranken durchaus eine Spitzenposition in Deutschland ein, wo jetzt insgesamt 548 Gasthäuser entsprechend ausgezeichnet wurden.

    Erstellungsdatum:
    10.10.2018

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Der Hasenöhrl-Hof zeigt sich von seiner besten Seite

    Der Hasenöhrl-Hof präsentiert sich auf dem HeimatUnternehmen Forum 2018 bei den Streifzug ins Miesbacher Oberland am 12. Oktober. Sowohl kulinarisch als auch eventtechnisch bereichert der 500 Jahre alte Hasenöhrl-Hof die Gemeinde Bayrischzell und den Landkreis Miesbach. Die Besitzer Frank und Bärbl Hasenöhrl heben vor allem regionale Erlebnisse in ihrer Tagungslocation hervor. Machen Sie sich doch jetzt schon mal ein Bild von den Hasenöhrls und...

    Erstellungsdatum:
    09.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    mehr 
  • Die Berghammers präsentieren sich bei den Streifzug ins Miesbacher Oberland am 12. Oktober

    Die Berghammers präsentieren sich auf dem HeimatUnternehmen Forum 2018 bei den Streifzug ins Miesbacher Oberland am 12. Oktober und stehen für Gespräche bereit.
    Informieren Sie sich jetzt schon über die Berghammers und befassen sich mit den Teilnehmer des Forums.

    Erstellungsdatum:
    09.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    mehr 
  • Artikel: "Ein Stück Lebensqualität erhalten"

    Christian Schmitt vom Brauhaus Oberstreu und Felix Schmidl, Supportive Leader von HeimatUnternehmen e.V. mit der Bayerischen Ministerin für ländliche Entwicklung Michaela Kaniber

    Die Tageszeitung " Rhön- und Saalepost" berichtete über den Besuch bei der Staatsministerin Kaniber in München mit dem Fokus auf das Brauhaus-Projekt von Christian Schmitt im Artikel "Ein Stück Lebensqualität erhalten".
    Im Münchner Landwirtschaftsministerium stellte Schmitt sein Vorhaben bei Michaela Kaniber vor und rannte damit offene Türen ein. Denn eines von Kanibers Hauptanliegen scheint tatsächlich der Erhalt von Handwerk und Traditionen,...

    Erstellungsdatum:
    09.10.2018

    Logo HeimatUnternehmen

    Unterfranken

    mehr 
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern